Mobirise Web Generator

Schröpfen / Gua Sha

Die Schröpfgläser sind runde Gläser, die mit Hilfe von einem Vakuum (Feuer oder Pumpe) auf Akupunkturpunkte oder Areale angebracht werden. Desweiteren kann mit dem Schröpfglas massiert werden, indem das Glas mit Hilfe von Öl auf der Körperoberfläche bewegt wird. Gua Sha ist eine sogenannte Schabtechnik, wobei mit einem Porzellanlöffel mehrfach auf einem Hautareal geschabt wird. Bei beiden Therapiemethoden treten Verfärbungen der Haut auf (Petechien, Rötungen, Hämatome), die absolut unbedenklich sind und nach einigen Tagen wieder verschwinden.